Dr. Martin Angerer

Martin Angerer is an Assistant Professor at the Institute for Finance of the University of Liechtenstein and heads up the blockchain and fintech research area. After completing his doctoral programme in economic and social sciences at the University of Innsbruck, he specialised in the research fields of behaviour-based finance and retirement provision. In recent years, he has increasingly worked on also applying his findings and methods to financial innovations.

20 May 2020
Durch das Aufkommen und Erstarken von Kryptowährungen sind Fiat-Währungen plötzlich der Situation ausgesetzt, eine Alternative unter vielen zu werden. Die Folgen einer solchen Entwicklung sind heute noch nicht absehbar, werden jedoch schwerwiegend sein. Im Fokus steht dabei die Frage, ob sich die Währungsformate gegenseitig ergänzen oder konkurrenzieren. Jahrzehntelang waren klassische staatliche Fiat-Währungen alternativlos und wurden...
6 May 2019
Rationale und effiziente Anlageentscheidungen bilden einen Idealzustand, der in der Realität nur selten eingelöst wird. Dennoch hält sich bis heute die These des Homo oeconomicus, der seinen Nutzen maximiert – trotz nachgewiesener Selbstüberschätzung, mangelnder Information oder emotionaler Abhängigkeiten. Das interdisziplinäre Fachgebiet Behavioral Finance untersucht diese Mechanismen und bietet Finanzintermediären wie Privatpersonen interessante Lösungsansätze für nachhaltige Anlageentscheidungen....